Mitglieder Login
  • Suche

Trinken im Unterricht

Eigentlich kinderleicht, und doch machen es viele Erwachsene den Kindern unnötig schwer: Die Rede ist vom Trinken im Unterricht. Noch immer ist an vielen deutschen Schulen das Trinken während der Schulstunden untersagt.

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der deutschen Mineralbrunnenindustrie e. V. und die Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) haben aus diesem Grund die Initiative „Trinken im Unterricht“ ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, die Bedeutung einer ausreichenden Flüssigkeitsversorgung für den Schulalltag bewusst zu machen. Denn viele Kinder und Jugendliche nehmen deutlich zu wenig Flüssigkeit auf. Die Folge: Ihre Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sinkt.

Mehr Informationen zur Initiative, Broschüren und Hintergründe erhalten Sie unter www.trinken-im-unterricht.de.