Mitglieder Login
  • Suche

Brunnen verlangen umfassenden Schutz von Mineralwasser -Scharfe Kritik an den Fracking-Plänen - Forderung nach Verbot in Einzugsgebieten

22.12.2014

Bonn, 19. Dezember 2014 - Die deutschen Brunnen fordern ein striktes Verbot von Fracking in Mineralwasser-Einzugsgebieten und sehen das Mineralwasseraufkommen in Deutschland in Gefahr, falls die Bundesregierung an ihren Fracking-Plänen festhält.Der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) verlangt eine entsprechende Änderung im Gesetzentwurf zur Regelung des Frackings, der am Freitag bekannt wurde.

Pressemitteilung VDM (DOWNLOAD als PDF-Datei)